Wir kommen ins Kino

Nov
29

Nach dem Film „Treibstoff“, der die gleichnamige Wiener Wagentruppe porträtierte, bringen die drei Filmemacher*innen Birgit Bergmann, Stefanie Franz und Oliver Werani mit Dreck ist Freiheit die Geschichte der ehemaligen Wagenburg Hafenstraße, des Wagenplatzes AKW Lobau sowie unsere jungen Abenteuer als Wagentruppe Gänseblümchen auf die europäischen Leinwände.

Darstellung einer Odyssee: Simmering (11), Treibstoff (TS), Hafenstraße (HS), AKW Lobau (AL), Gänseblümchen (GB) – Klicken für Gesamtansicht.

Dabei erzählen sie auch wie schnell es passieren kann von Filmenden zu Gefilmten zu werden …

Eigentlich wollte Oliver nur einen Film über den Wagenplatz drehen, stattdessen fand er ein neues Zuhause. Martin schätzt das Chaos; fehlendes Fließwasser, ein Kompostklo und die prekäre Wohnsituation am besetzten Platz bereiten dem Psychologiestudenten nicht weiter Kopfzerbrechen. Lena, im vierten Monat schwanger, freut sich auf ein Stück Sicherheit und Komfort am ersten legalen Wagenplatz Österreichs, den die Gruppe in naher Zukunft gründen wird. Zum Glück hat die Stadt das neue Grundstück eng eingezäunt, damit eine 24-Stunden-Großbaustelle auch noch Platz findet. Eigentlich wollten Birgit und Steffi nur einen Film über den Wagenplatz drehen …

Die Premiere findet im Rahmen des This Human World Festivals am 10. Dezember 2013 um 22:30 im Programmkino Schikaneder statt. Anschließend folgt eine Frage- & Antwortrunde mit den Filmemacher*innen.

Update: Trailer

 

154 Responses to “Wir kommen ins Kino”

  1. I really like your blog.. very nice colors & theme.

    Did you create this website yourself or did
    you hire someone to do it for you? Plz respond as I’m looking to construct my own blog
    and would like to know where u got this from.

    appreciate it

  2. Pedestal Fan sagt:

    Thanks for finally talking about > Wir kommen ins
    Kino « Gänseblümchen < Liked it!

    my weblog :: Pedestal Fan

  3. Ηowdy just wаnted to give you a quick heads up.
    The woгds in your content seem to be running off the screen in Chгome.

    I’m not sure if this is a formatting iѕsue or something
    to do with internet browѕer compatibility but I thought I’d pⲟst to let үou know.
    The style and design look gгeɑt though! Hope you get
    the problem fixed soon. Cheers

Leave a Reply