Aktuelles: Boulevard, Gespräche und Kundgebungen

Apr
28

Wir beleben und gestalten unseren neuen Kundgebungs-Standort auf einem, für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrten, Straßenabschnitt am südlichen Ende der Johann-Kutschera-Gasse. Mittlerweile ist hier ein Boulevard mit öffentlicher Aufmerksamkeit entstanden: Zu Fuß und mit Fahrrädern kommen regelmäßig Menschen aus der Nachbarschaft vorbei und informieren sich über unsere Projekte und die derzeitige Lage.

Dabei konnten wir bereits Projekte in Angriff nehmen und teilweise schon realisieren, wie wir weiter unten noch erörtern. Zuerst berichten wir über das …

Gespräch mit Seestadt-Gesellschaft

Vorvergangene Woche fand am Infopoint unseres Gänseblümchen-Boulevards ein erstes Gespräch mit Vorstandsmitgliedern der Wien 3420 aspern Development AG nach unserer Protestaktion vor dem Aspern IQ Center statt. Zu Besuch waren Alexander Kopecek und Rainer Holzer, die darüber berichteten, dass die Protestaktion am 5. April weitere Wellen innerhalb der Organisationen um das Seestadt-Aspern-Projekts schlugen und verschiedene Verantwortliche eher pikiert reagierten. So hieß es, dass es für weitere Gespräche zumindest einer zeitlichen „Cool Down“-Phase bedürfe. Jedoch könne nicht versichert werden, dass es überhaupt zu einem weiteren Gespräch kommen würde, denn, so wurde uns gesagt (sinngemäß):

Derzeit sind wir nicht in der Lage Entscheidungen im Zusammenhang mit dem Wagenplatz zu treffen, da jetzt mindestens zehn weitere Personen unseren Umgang damit genau beobachten.

Soviel zum Gespräch. Wir hoffen, dass diese zehn+ Verantwortlichen sich auch mit der Thematik tiefgründiger befassen, denn unser bisheriger Eindruck war, dass wir offenbar in folgenden Punkten nicht ausreichend wahrgenommen werden:

  • Wir sind ein selbstverwaltetes Kunstkollektiv, d.h. dass wir ohne Auftraggeber*in und Subventionen unabhängig gegenkulturell tätig sind. Oder anders ausgedrückt, wir produzieren machen was uns gefällt!
  • Wir leben in Wägen, täglich, ganzjährig und so gewollt. Wir packen nicht irgendwann ein und gehen dann nach Hause, weil wir da schon sind!
  • Wir sind keine Splittergruppe oder Abordnung eines Wagenplatzes. Wir sind eine eigenständige, Mitte 2012 als unabhängiger Verein, gegründete Wagenplatz-Gruppe unterschiedlicher Herkunft. Eine Zusammenlegung unseres Wagentrupps mit einem anderen ist weder von unserer Seite, noch von einem anderen Wagenplatz gewünscht.

In der Hoffnung, dass wir uns in Luft auflösten und in Wohnungen ziehen oder uns einem anderen Wagenplatz anschließten (als würden ein Fussball- und Volleyballteam zusammengelegt werden, weil beide Ballsport betreiben), wurden wir von Politik und Organisationen einer Zermürbungs-Taktik ausgesetzt. Seit letzten Sommer wurden wir mit einer Reihe von Argumenten konfrontiert. In chronologischer Reihenfolge kamen diese:

  • Schlechtes Image von Seestadt und Wagenplätzen. Eine gewisse Oppositionspartei macht Stimmung gegen die Seestadt Aspern und zieht hinkende Vergleiche mit der Großfeldsiedlung. Dieselbe Partei macht auch traditionell Stimmung gegen Wagenplätze, jedoch hat sich diese zum damaligen Zeitpunkt noch gar nicht zu den Gänseblümchen geäußert. Daher wurde diesem Nichtargument etwas Tiefe hinzugefügt, indem es dann hieß:
  • Der Bezirksvorsteher sei dagegen. Falls jemals der Bezirksrat einen Grundsatzentschluss gefasst haben sollte, dass es keinen zweiten Wagenplatz in der Donaustadt geben soll, hätte dies keine Konsequenzen für unser Anliegen in der Seestadt, da dieses Gremium darüber nicht bestimmen kann. Hätte also Bezirksvorsteher Norbert Scheed interveniert wäre das eine Überschreitung seiner Kompetenzen gewesen. Bei einem Gespräch mit dem Bezirksvorsteher beteuerte dieser, keinen Einfluss auf unser Vorhaben ausüben zu wollen, und dass der Bezirk keine Handhabe gegen eine Vereinbarung mit der Seestadt hätte. erledigt.
  • Kein Schutz vor der Sonne weil das Flugfeld-Gelände wenige schattenspendende Bäume hat. Wir verfügen über die notwendige Technik elektromagnetische Wellen im Bereich von 0,3 bis etwa 3,0 µm abzuschirmen bzw. nutzbar zu machen. Das war ein Argument? wohl kaum.
  • Die Baustelle muss dynamisch sein, daher gäbe es keinen fixen Platz. Kernstück unseres mobile living-Konzepts ist die Nutzung einer (hoffentlich nicht patentierten) Erfindung: des circular transportation facilitation device. Dieses ermöglicht uns, unsere Wägen auch innerhalb einer dynamischen Baustelle, wie durch Zauberhand, von einem ruhigen Flecken zum anderen zu bewegen. kommt noch was?
  • Es ist zu gefährlich. Es heißt, es wird hier eine der größten Baustellen Europas geschaffen. Zahllose LKW, Lastenkräne und Baugruben lechzen nach unserer Versehrtheit. Das 240 Hektar Areal (Nochmals: so groß wie der 7. und 8. Bezirk zusammen) wird aber in drei Bauphasen, schrittweise bis etwa 2030 und darüber hinaus, bebaut. Derzeit (2013) befinden wir uns in Bauphase 1, die weniger als die hälfte des Areals einbezieht. Wer es nicht drauf anlegt, tut sich auch nicht weh.
  • Das Haftungsargument: Bei praktisch allen Vorhaben aller Art, bei denen irgendwer kalte Füße bekommt, ist dies traditionell die wirksamste Abwimmel-Strategie. Schon das Menschenrecht auf persönliche Selbstentfaltung widerspricht der Behauptung, die Seestadt würde zwingend für jedes Unheil, das jemandem von uns widerfährt, haften. Ein allumfassender und vollständiger Haftungsausschluss ist daher vereinbar und dieser hat bereits Zwischennutzungs-Projekte ermöglicht.
  • Keine Entscheidungsgewalt. Wie zuvor erwähnt, heißt es nun, dass keine Entscheidungen bzgl. des Wagenplatzes in der Seestadt mehr getroffen werden können. Die Strukturen hinter der Stadtplanung sind also völlig intransparent und verworren. Vergesst die Bilderberger, Illuminati, ÖVP Niederösterreich und Co., das hier schlägt alle Verschwörungen und -theorien: Wien in Reinform!

Dauerkundgebung oder nicht?

Wir halten, wie zu Beginn erwähnt, eine Dauerkundgebung ab. Diese Versammlung, unter dem Motto „Akzeptanz experimenteller Wohnformen“, wird mithilfe von Transparenten und Infopoint verwirklicht und zudem laufend bei den Behörden (Landespolizeidirektion sowie Verkehrsabteilung) angemeldet.

Mittlerweile ereilte uns vom Referat Vereins-, Versammlungs- und. Medienrechtsangelegenheiten folgende Sicht ihrer Dinge:

Ihre Vorhaben wurde der MA 46 zuständigkeitshalber weitergeleitet, da es sich nicht um Versammlungen im Sinne des Versammlungsgesetzes handelt.

Warum uns nun plötzlich der „Charakter“ einer Kundgebung abgesprochen wird, ist uns unverständlich. Es scheint ein Geplänkel mit zu erwartenden Repressionsfolgen gegen uns in Gang gekommen zu sein. Bereits kommende Woche könnte sich unsere Lage drastisch verschlechtern.

Projekte und Aktionen


Die fahrenden Gärten von Wien, sind unser erstes fortgeschrittenes Projekt. Auf einem Plattformanhänger befinden sich verschiedene bepflanzbare Holzkisten. Am 17. April, dem Tag des kleinbäuerlichen Widerstands wurden die Gärten gemeinsam mit der SoliLa bepflanzt (und nebenbei auch Teile des Sigmund-Freud-Parks). nochrichten.net berichtete.

Das nächste Mal treten die fahrenden Gärten bei der Mayday-Parade am 1. Mai in Erscheinung

Darüber hinaus laufen mittlerweile auch weitere Projekte, wie die weitere Gestaltung des Straßenboulevards mit Kunstobjekten, wie der Aufzucht und Pflege eines Schilderwaldes, den Bau eines Solarkochers aus Recyclingmaterialien (Bierdosen!) und eine Installation, die den Karlsplatz der Seestadt (nicht nur im Sinne der Mobilität) näher bringt.

 

196 Responses to “Aktuelles: Boulevard, Gespräche und Kundgebungen”

  1. Alexandria sagt:

    Smile at a hild with the crazy hair and pierced place.
    Once your objectives are evidently established, the possibilities are
    actually unlimited! It is diffrrent thing eqch andd every of all of us.

  2. Thank you, I have just been looking for information approximately this topic for ages and yours is the greatest I have came upon so far. But, what in regards to the conclusion? Are you certain concerning the source?

  3. Wow! This can be one particular of the most beneficial blogs We have ever arrive across on this subject. Basically Magnificent. I’m also an expert in this topic so I can understand your hard work.

  4. Hi, Neat post. There’s a problem together with your site in web explorer, might check this… IE still is the market leader and a huge component of other people will omit your great writing because of this problem.

  5. biocentro sagt:

    Biocentro.cl en PROVIDENCIA, Santiago Chile es el mejor en impartir cursos de masajes, cursos de masajes, cursos de masaje, cursos de masajista

  6. Ahmad sagt:

    I’d like to open a personal account how to use manforce spray
    The epicenter was 31 miles (50 km) north-northeast of theport city of Valparaiso, the U.S

  7. I really like your writing style, wonderful info, thanks for posting :D. „In every affair consider what precedes and what follows, and then undertake it.“ by Epictetus.

  8. Jaime sagt:

    Is it convenient to talk at the moment? desvenlafaxine er generic
    In the weeks that followed, supplement manufacturers used video of Oz’s seeming endorsement to boost sales, the FTC inquiry found.

  9. Blake sagt:

    I’m sorry, I didn’t catch your name causes of high coumadin levels to rise
    This is yet another reason why the elected representatives of the American people, and their appointed policy makers, must do more today to internalize in their thinking the growing risk of economic “Japanization.” They must also realize that the country has fewer financial and societal cushions to deal with this risk should it materialize.

  10. Isaac sagt:

    Hurrah, that’s what I was exploring for, what a information! present here at this blog, thanks admin of this
    web site.

  11. Juliann sagt:

    I think the admin of this site is in fact working hard for his website,
    since here every information is quality based material.

  12. Excellent web site. Plenty of helpful info here. I am sending it to a few buddies ans additionally sharing in delicious. And obviously, thank you to your effort!

  13. I gotta favorite this site it seems very useful extremely helpful

  14. I just couldn’t leave your web site prior to suggesting that I really loved the standard info an individual supply for your visitors? Is going to be back ceaselessly to check up on new posts.

  15. KelJellFeds sagt:

    Viagra On Line Vendita [url=http://onlinecial.com]cialis[/url] Cephalexin And Bladder Infection

  16. I see something genuinely interesting about your web blog so I saved to bookmarks .

  17. Excellent read, I just passed this onto a colleague who was doing a little research on that. And he actually bought me lunch because I found it for him smile So let me rephrase that: Thanks for lunch!

  18. Just wanna comment that you have a very decent internet site , I love the design it really stands out.

  19. Merely wanna tell that this is very beneficial , Thanks for taking your time to write this.

  20. I like what you guys are up too. Such clever work and reporting! Carry on the excellent works guys I have incorporated you guys to my blogroll. I think it’ll improve the value of my web site :).

  21. It¡¦s actually a nice and useful piece of info. I am satisfied that you shared this helpful info with us. Please stay us up to date like this. Thanks for sharing.

  22. Well I definitely liked reading it. This article procured by you is very practical for good planning.

  23. Wow! This could be one particular of the most helpful blogs We’ve ever arrive across on this subject. Actually Great. I am also a specialist in this topic so I can understand your hard work.

  24. Thanks for the sensible critique. Me and my neighbor were just preparing to do a little research about this. We got a grab a book from our area library but I think I learned more from this post. I’m very glad to see such magnificent info being shared freely out there.

  25. I have been absent for some time, but now I remember why I used to love this web site. Thanks, I will try and check back more often. How frequently you update your website?

  26. of course like your web site however you have to take a look at the spelling on several of your posts. Several of them are rife with spelling issues and I to find it very troublesome to inform the truth however I will certainly come again again.

  27. Hiya very cool website!! Guy .. Excellent .. Wonderful .. I’ll bookmark your site and take the feeds also…I’m glad to find so many useful information here within the submit, we’d like work out more techniques on this regard, thank you for sharing.

  28. click here sagt:

    Hi mates, its fantastic post on the topic of cultureand completely explained, keep it up all the time.

  29. application for personal loan
    loans no credit check
    i need a loan fast with bad credit
    [url=http://fpaydayxloans.com/]loans online[/url]
    legitimate loans

  30. KelJellFeds sagt:

    Donating Blood And Amoxicillin [url=http://femalecial.com]cialis[/url] Cheap Ciali Pills

  31. It is in point of fact a great and helpful piece of info. I’m glad that you just shared this helpful information with us. Please stay us up to date like this. Thanks for sharing.

  32. ChasSuibra sagt:

    Kamagra Oral Jelly Primena [url=http://cheapviapill.com]viagra online prescription[/url] Propecia Preis 98

  33. Kennrorsewly sagt:

    Viagra Impotenza [url=http://cialvia.com]cheap cialis[/url] Viagra Prix Pharmacie

  34. PAydaycsx sagt:

    loans for bad credit
    [url=http://payday-loans-online.us.com]cash advance[/url]
    cash advance

    Car Loan Cal
    loans for bad credit
    Need To Make Quick Cash

  35. PAydaycsx sagt:

    cash advance
    [url=http://payday-loans-online.us.com]payday loans online[/url]
    payday express

    Emergency Online Loans
    Fast Loans Direct Lenders
    Us Loan

  36. Business sagt:

    I am not sure where you’re getting your info, but good topic. I needs to spend some time learning more or understanding more. Thanks for wonderful information I was looking for this information for my mission.

  37. Women sagt:

    I like what you guys are up too. Such clever work and reporting! Keep up the superb works guys I’ve incorporated you guys to my blogroll. I think it’ll improve the value of my site :).

  38. Margene sagt:

    Hello there, You have done an incredible job.
    I’ll certainly digg it and personally suggest to my friends.

    I’m confident they’ll be benefited from this web site.

    Feel free to visit my blog post … Margene

  39. Someone essentially lend a hand to make seriously posts I would state. This is the first time I frequented your web page and thus far? I amazed with the analysis you made to make this actual put up incredible. Fantastic job!

  40. I simply could not depart your website prior to suggesting that I really enjoyed the usual info a person supply on your guests? Is going to be back steadily to inspect new posts.

  41. Fashion sagt:

    I simply wanted to thank you very much yet again. I do not know the things I would have carried out without these tactics revealed by you on that theme. It became the scary issue in my opinion, but seeing the very specialized style you handled the issue forced me to leap with gladness. I am happy for this assistance and as well , hope you are aware of an amazing job you are carrying out teaching the mediocre ones with the aid of your web site. Probably you haven’t got to know all of us.

  42. Pets sagt:

    certainly like your website but you need to take a look at the spelling on several of your posts. Several of them are rife with spelling issues and I in finding it very troublesome to tell the reality nevertheless I’ll certainly come again again.

  43. my blog sagt:

    Wonderful blog! I found it while browsing on Yahoo News. Do you have any tips on how to get listed in Yahoo News? I’ve been trying for a while but I never seem to get there! Many thanks

  44. Jewelry sagt:

    I do not even know how I ended up here, but I thought this post was great. I do not know who you are but definitely you’re going to a famous blogger if you aren’t already 😉 Cheers!

  45. I dugg some of you post as I cerebrated they were very beneficial handy

  46. Travel sagt:

    Some truly quality articles on this web site , saved to favorites .

Leave a Reply